Nachrichtenüberblick


SKM1: Titanen behalten im Showdown auf dem Maifeld einen kühlen Kopf und gewinnen verdient

SKM1: Titanen behalten im Showdown auf dem Maifeld einen kühlen Kopf und gewinnen verdient

Am Samstag den 24.02. war es so weit. Das Saisonhighlight für die Maifelder Kegler stand auf der Agenda. Man empfing drei starke Mannschaften, um sich mit ihnen auf den Bahnen in Münstermaifeld zu messen. Nach dem unglücklichen 1-Punkte-Start am vergangenen Wochenende galt es nun das Spiel auf den heimischen Bahnen zu gewinnen und 4-Punkte einzufahren. Dennoch wusste man, dass die Kontrahenten lauern und nur auf einen Fehler warten, um ihre Beute zu erlegen. Und scharfe Zähne haben sie alle. Die Halle war vollgefüllt mit Fans und Unterstützen, die die SK Münstermaifeld zum Heimsieg in dieser so historischen Meisterrunde peitschen wollten, sodass sofort Stimmung in der Halle war.

weiterlesen

SKM1: Trotz guter Leistung knapp an einem Punkt vorbeigeschlittert

SKM1: Trotz guter Leistung knapp an einem Punkt vorbeigeschlittert

 

Am 17.02.2024 startete die Meisterrunde der Kegelbundesliga der Herren beim KSC Hüttersdorf. Dabei messen sich die vier besten Mannschaften der regulären Saison einmal auf jeder Bahn und spielen so unter sich den deutschen Meister aus. Doch man wusste von dem Spiel bereits, dass die Konkurrenz alles andere als Kegelleichtgewichte sind.  Daher waren Top Leistungen gefragt, um dagegen mithalten zu können.

weiterlesen

SKM 1: Maifelder Titanen kämpfen sich in die Meisterrunde am Kegelolymp!!!

SKM 1: Maifelder Titanen kämpfen sich in die Meisterrunde am Kegelolymp!!!

Vor dem letzten und entscheidenden Spiel der Saison konnte der Druck auf die Münstermaifelder Kegler nicht höher sein. Ein 3:0 Sieg musste her, um sich den Platz in der Meisterrunde zu sichern. Dazu empfing man die Kegler der SK Eifelland Gilzem. Diese brauchten ihrerseits einen Sieg, um noch in die Meisterrunde zu gelangen, dennoch konnten die Gäste frei ausspielen, da sie den Klassenerhalt schon vor dem Spieltag gesichert hatten. Und man war gewarnt: die Bahnen von der luxemburgischen Grenze besitzen große Ähnlichkeiten zu den Maifelder Bahnen, weswegen man mit starken Zahlen der Gäste rechnete. Es galt sich also durch gute Leistungen für die Meisterrunde zu qualifizieren und vielleicht auch schon einen Fingerzeig in Richtung der Favoriten vorzuweisen.

weiterlesen

SKM 3: Schöner Schlusspunkt zum Abschluss einer gelungenen Saison

SKM 3: Schöner Schlusspunkt zum Abschluss einer gelungenen Saison

Beim letzten Spiel der Oberliga-Saison konnte die dritte Mannschaft bei der SG Isenburg/Dierdorf 2 entspannt aufspielen. Die Meisterschaft hatten sie bereits in der Tasche. Dennoch wollte man natürlich mit einem guten Gefühl die Saison abschließen.

weiterlesen

SKM 4: Mit guter Leistung die Saison beendet

SKM 4: Mit guter Leistung die Saison beendet

Am 14. Spieltag ging es für die vierte Mannschaft zum Auswärtsspiel beim KSV Stromberg 2. Die Rollen waren dabei von Beginn an klar verteilt. Zwar stand der Meister der Liga mit den Wester-Wälder-Keglern bereits fest, dennoch hat der KSV Stromberg 2 einen Kader, der sehr stark für diese Liga ist. Damit sind die Gastgeber zurecht Tabellenzweiter. Anders die Ausgangslage der vierten Mannschaft. Im Verlauf der Saison setzte man vermehrt auf Spieler, die über weniger Erfahrung verfügen. So gab man ihnen Chancen und Perspektiven sich zu beweisen und an den gestellten Aufgaben zu wachsen. Dennoch ist klar, dass man damit nicht jedes Spiel gewinnen wird, aber langfristig ist es wichtig junge und engagierte Spieler in den Spielbetrieb einzuführen. Dennoch war die gestellte Aufgabe an diesem Tag schon ein „ziemlicher Brocken“.

weiterlesen

SKM 1: Meisterliche Vorstellung bei vorletzten Spiel der regulären Saison

SKM 1: Meisterliche Vorstellung bei vorletzten Spiel der regulären Saison

Für die Sportkegler stand am 17. und damit vorletzten Spieltag der regulären Saison ein Heimspiel an, bei dem man die Gäste des KV Gelsenkirchen auf dem Maifeld empfing. Die Vorgabe war dabei für die Gastgeber klar: 3 Punkte einfahren, damit das Ziel der Playoffs immer konkretere Formen annehmen kann. Die Gäste brauchten allerdings Punkte, um ihrerseits die Playdown-Teilnahme zu verhindern. Dementsprechenden traten 12 top motivierte Spieler gegeneinander an, wenngleich die Vorzeichen auch unterschiedlich waren.

weiterlesen

SKM 2: Im Spitzenduell zur Meisterschaft!!!

SKM 2: Im Spitzenduell zur Meisterschaft!!!

Am Samstag stand für die zweite Mannschaft das entscheidende Duell um die Meisterschaft in der Regionalliga. Dazu empfing man die Kegler des SKC Masburg/Urmersbach 1 auf den Maifelder Bahnen. Die Eifeler brauchten einen Sieg, um den Kampf um die Meisterschaft weiter ein Wörtchen mitreden zu können. Doch die Aufgabe war groß, zumal die zweite Mannschaft konstant gute Leistungen gezeigt hatte und zu Hause noch ohne Punktverlust da steht. Diese weiße Weste galt es zu behalten.

weiterlesen

SKM 3: Gäste arbeiten sich mit gute Leistung einen Punkt gegen den Meister der Oberliga in kuriosem Spiel

SKM 3: Gäste arbeiten sich mit gute Leistung einen Punkt gegen den Meister der Oberliga in kuriosem Spiel

Durch die Ergebnisse der vergangenen Woche stand bereits vor Beginn der Partie fest, dass der dritten Mannschaft die Meisterschaft der Oberliga nicht mehr zu nehmen ist. Dennoch wollte man sich gegen die Gäste des SKV Mülheim-Kärlich 2 gut präsentieren und zeigen, dass man die Meisterschaft zurecht gewinnen wird. Die Gäste hatten allerdings hochkarätige Verstärkung im Gepäck und wollten die Maifelder auf den heimischen Bahnen ärgern. Dennoch war der Druck nicht so hoch wie üblich, da es für die dritte Mannschaft effektiv um nichts mehr geht.

weiterlesen

logo sk web

Anschrift

SK Münstermaifeld e.V

Pilliger Weg 1
56294 Münstermaifeld

Rechtliches

Umsetzung Website: PIXELMINDS Media | Agentur für Print-, Web- & Videoproduktionen